Goldenes Burgund

  • 5 Tage - 4 Nächte
  • 3-Sterne-Hotel De La Cloche in Beaune
  • Besuchs der Caves Patriarche, inkl. 10er Weinprobe
  • 6er Weinprobe im Weingut Chateau Marsannay
pro Person ab 
 439,- €
 Zurück zur Reiseauswahl Druckversion NachfrageReisenummer: 11012

Goldenes Burgund

 

Ob Pinot Noir oder Chardonnay, die Weinlandschaft Burgunds ist reich und vielfältig. Zwischen Beaune und Dijon haben einige der besten Weine Frankreichs ihren Ursprung. Weltberühmte Weinberge säumen den Weg der burgundischen Weinstraße, der „Route des Grands Crus“, welche man in etwa mit „Route der edlen Weine“ übersetzen kann. Neben den edlen Tropfen vervollkommnen ein reiches Kulturerbe, eine erlesene Gastronomie und zauberhafte Landschaften den Reiz dieser Schatzkammer Frankreichs.

 

 

1.Tag: Anreise Burgund und Weinprobe
Individuelle Anreise nach Beaune, dem Hauptsitz des Weingebietes der Côte d’Or. Am Spätnachmittag verkosten Sie in einem der Beauner Weinkeller die ersten burgundischen Tropfen. Individuelles Abendessen in einem nahegelegenen Altstadtrestaurant, wie z.B. dem Restaurant La Table du Guigone oder Caveau des Arches. Übernachtung.

 


2.Tag: Route des Grands Crus inkl. Weinproben und Dijon
Frühstück im Hotel. Im Anschluss folgen Sie der burgundischen Weinstraße bis nach Nuits St. Georges. Im dortigen „L’Imaginarium“ erleben Sie ein einzigartiges sensorisches Abenteuer in der prickelnden Welt der „Bläschen“ mit anschließender Verkostung - ein Hochgenuss, nicht nur für Schaumweinliebhaber. Nach einem individuellen Mittagessen erreichen Sie das Château du Clos de Vougeot, den zweifellos bedeutendsten Edelsitz des Burgunds. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum Château de Marsannay, wo Sie zu einer Besichtigung und einer Weinverkostung erwartet werden. Den Abend inkl. Abendessen empfehlen wir in Dijon, mit seinem reichen historischen Erbe und vielen kulinarischen Spezialitäten, zu verbringen. Rückfahrt nach Beaune und Übernachtung.

 

3. Tag: Côte de Beaune, Beaune und Caves Patriarches inkl. Weinprobe
Frühstück im Hotel. Am Vormittag empfehlen wir einen Ausflug in das Weinbaugebiet der Côte de Beaune. Die Region ist für beste Weißweine bekannt und natürlich sollte auch hier der Besuch eines Weingutes inkl. Weinprobe nicht fehlen. Nach einem individuellen Mittagessen verbringen Sie den restlichen Tag in Beaune. Genießen Sie einen Bummel durch die Altstadt mit ihren zahlreichen Besichtigungsmöglichkeiten, wie z.B. dem berühmten mittelalterlichen Hospiz Hôtel Dieu oder dem Weinmuseum. Sie beschließen den Nachmittag mit der Besichtigung der Caves Patriarches. Entdecken Sie den größten Weinkeller Burgunds mit 230 Jahren Geschichte und einer umfangreichen Weinverkostung. Am Abend ist in einem der edlen Restaurants der Stadt ein leckeres 3-Gang-Menü für Sie reserviert. Übernachtung.

 

4. Tag: Abtei von Cluny, Weinprobe im Château de Pierreclos und Weinthemenpark Le Hameau Duboeuf
Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen Sie heute einen Ausflug ins Südburgund. Besuchen Sie zunächst die Überreste der Abtei von Cluny, auch „Leuchtturm des Mittelalters“ genannt, die einst größte christliche Kirche war. Im Anschluss bietet sich eine Weinverkostung im Château de Pierreclos an. Direkt vor den Toren Mâcons befinden sich berühmte Weinlagen wie Saint-Véran und Pouilly-Fuissé, die bukettreiche Weißweine produzieren. Am Nachmittag gehen Sie im Weinthemenpark Le Hameau Duboeuf auf Entdeckungstour rund um das Thema Wein. Rückfahrt nach Beaune und Übernachtung.

 

5.Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

 

Ihre Unterkunft:

 

Hotel De La Cloche
Ort: in Beaune
Kategorie: 3-Sterne-Hotel (Landeskategorie)
Lage: Das Hotel De La Cloche liegt in der Weinhauptstadt von Burgund. Es ist nur drei Gehminuten von der Altstadt mit dem Hospice de Beaune entfernt.
Hotelausstattung: Das Hotel verfügt, Lobby, Hotelbar, Garten mit altem Baumbestand, Terrasse, Rezeption.
Zimmer: Die schallisolierten und klimatisierten Zimmer verfügen alle über ein eigenes Bad mit einer Badewanne oder Dusche. Die Zimmer sind ausgestattet mit Flachbildfernseher, kostenfreiem WLAN, Kosmetikartikel, Haartrockner, Telefon, Verdunklungsvorhänge, PC-Arbeitsplatz, Bügeleisen und Bügelbrett.

 

 



Leistungen Nach oben

 

  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Abendessen in einem gehobenen Restaurant in Beaune
  • Besuch eines Weinkellers in Beaune inkl. Verkostung von 4 Weinen, des L’Imaginarium inkl. Verkostung verschiedener Weine und des Château de Marsannay inkl. Verkostung von 6 Weinen
  • 1 x Besichtigung der Caves Patriarche inkl. Verkostung von 10 Weinen
  • 1 x Eintritt Weinthemenpark Le Hameau Duboeuf
  • Inklusive Ortstaxe

 

 

Eintritte vor Ort zu bezahlen:

  • Eintritt Abtei Cluny p.P. ca. € 9,50
  • Verkostung von 4 Weinen in der Anlage des Château de Pierreclos p.P. ca. € 5,–
Termine und Preise  Nach oben
alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerart4 Nächte
p.Pers.

Anreisetage: täglich
01.04.20-31.10.20Doppelzimmer439,-
 Einzelzimmer804,-
buchbare Zusatzleistungen (Aufpreise)
Termin/ZeitraumWochentageAufpreis ab
Audio-Guide (engl. o. französisch) für eine ca. 45-minütige Führung durch Beaune (pro Person)jeder TerminAlle€ 6,00
Besuch eines historischen Winzerguts südlich von Beaune inkl. geführtem Spaziergang durch die Weinberge und Weinkeller, Verkostung von 4 Weinen und typisch burgundisches Winzeressen (Käse- und Schinkenspezialitäten und Beeren-Törtchen) (pro Person)jeder TerminAlle€ 49,00
Halbtägiger Ausflug Côte de Beaune inkl. Weinprobe am Vormittag ( in französisch oder englischer Sprache geführte Tour, Fahrt im Geländewagen) (pro Person)jeder TerminAlle€ 59,00

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden